Aktuelles

 

Neue Forschungseinrichtungen in der Bund-Länder-Förderung , mehr dazu in der aktuellen Pressemitteilung PDF-Datei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Eindeutiges Votum für die Fortsetzung des Professorinnenprogramms , mehr dazu in der aktuellen Pressemitteilung PDF-Datei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die neue Broschüre „Grundlagen der GWK 2017“ enthält sämtliche für die GWK relevanten rechtlichen Grundlagen. Hier können Sie die Broschüre als PDF-Datei herunterladen:PDF-Datei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bremer Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt ist GWK-Vorsitzende im Jahr 2017. Mehr dazu in der aktuellen PM: PDF-Datei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wechsel in der GWK: Inga Schäfer ist die neue Generalsekretärin der GWK. Mehr dazu in der aktuellen PM: PDF-Datei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am 16. Juni 2016 haben die Regierungschefinnen und Regierungschefs von Bund und Ländern die folgenden Bund-Länder-Programme beschlossen:

  • Programm zur Förderung von Spitzenforschung an Universitäten – „Exzellenzstrategie“
  • Weitere Informationen finden Sie hier: Link
  • Programm zur Förderung des forschungsbasierten Ideen-, Wissens und Technologietransfers an deutschen Hochschulen – „Innovative Hochschule“
  • Weitere Informationen finden Sie hier: Link
  • Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Weitere Informationen finden Sie hier: Link

Vorbereitet wurden die drei Programme, die auf Artikel 91 b des Grundgesetzes basieren, durch die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern in ihren Sitzungen am 22. April 2016 und am 20. Mai 2016.

Die Pressemitteilung finden Sie hier: Presse